Berlan Plasmaschneider BPS40, 230V, 20-40A

Wenn Luft über 30000 Grad F° erhitzt wird, tritt eine ionische Änderung auf und die Luft erreicht den Plasmazustand!

- Zerschneidet jedes elektrisch leitende Metall mühelos
- Nur normale Pressluft zum Schneiden
- Hohe Produktivität
- Betriebskosten von Luftplasma sind sehr niedrig
- Kein Materialverzug durch Hitze
- Oft keine Nachbearbeitung nötig
- Metallverschwendung wird minimiert
- Bis zu 12 mm Trennschnitt in Stahl
- Inverter-Regelungssystem

- Hohe Geschwindigkeit und Präzision der Steuerung , gewaltige Gewichts- und Volumen Reduzierung sowohl des Transformators, als auch des Ausgleich Widerstandes

- Benötigt keinen Kraftstromanschluss
- Lediglich ein Kompressor wird benötigt mit ca. 120 Liter/min
- Innovatives Inverter-Reglungssystem
- Kein Kraftstromanschluss nötig

- Plasmaschneider, Brennertaster, Brennerdüse, Steuerkabel, Druckschlauch, Massekabel, Masseklemme, Schlackebürste, Wartungseinheit, Montagezubehör, Schutzschirm

- Trennschnitt in Stahl: bis zu 12 mm 
- Netzanschluss: 220V ~ 50 Hz
- Nenneingangsleistung: 4,7 kVA (Power Factor 0,93)
- Leerlaufspannung: 250 V
- Nennausgangsstrom: 40 A
- Nennausgangsspannung: 100 V
- Arbeitszyklus: 60%
- Zündung: HF oszillierend
- Arbeitsstrom: stufenlos regelbar von 20 ~40 A
- Schnittdicke (max.): 12 mm
- Kompressor Luftdruck: ca. 4,5 bar
- Kompressor Luftleistung: 120 l/min
- Abmessungen: 371 x 155 x 295 mm
- Gesamtgewicht: ca. 11,5 kg
Customer Rating